Rahmenlose Ganzglasfenster

Rahmenlose Ganzglasfenster

Rahmenlose Ganzglasfenster erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Ganzglasfenster ohne Rahmen sind eine moderne Alternative zum traditionellen Rahmenfenster, denn sie verbinden flexible Form, freien Ausblick und Sicherheit in einem. Ganzglasfenster im XXL-Format sorgen für ein Maximum an Helligkeit und Lebensqualität.

Rahmenlose Ganzglasfenster haben keinen sichtbaren Rahmen, da sie direkt in Wand, Decke oder Boden eingebaut werden können. Ganzglasfenster gibt es als vom Boden bis zur Decke reichende Glasfronten oder als Fenster, die ganz traditionell in die Wand eingelassen sind.

Der besondere Charme rahmenloser Ganzglasfenster liegt darin, dass durch den Verzicht auf den Rahmen ein uneingeschränkter Panoramablick ermöglicht wird. Nach Maß gefertigte Ganzglas-Elemente vervollkommnen so die gewünschte Konstruktion und bieten eine nahezu uneingeschränkte Auswahl feststehender und beweglicher Ganzglasfronten für jedes Gebäude.

Mehr Licht und Energieeffizienz durch moderne Materialien

Rahmenlose Ganzglasfenster besitzen eine gute Wärmedämmung und Wetterbeständigkeit. Das Ganzglasfenster-System wird eingeputzt und der Rahmen verschwindet zur Gänze im umgebenden Mauerwerk und dem Boden. Barrierefrei. Letztlich bleiben nur die Fenster- und Türelemente als solche wahrgenommen. Trotzdem sind aufgrund ihrer sehr leichten Bauweise durchgängige Fensterflächen mit bis zu 10m² problemlos realisierbar. Bei noch größeren Ganzglasflächen lassen sich zwischen den einzelnen Elementen schmale Profile einsetzen. Ganzglasfenster sind stets festverglast, der Wärmedurchgangskoeffizient liegt im Schnitt bei 0,73 W/m² K. Hebeschiebetüren oder Kippfenster müssen zur Dämmung einen Rahmen haben, sie sind aber in der Regel problemlos in eine ansonsten vollverglaste Front zu integrieren und fallen kaum auf.

Rahmenlose Ganzglasfenster für moderne Baukonzepte

Durchgehende Glasfronten als äußere Strukturelemente sind beispielhaft für moderne Architektur. Optisch stellen Ganzglasfenster die Verbindung zwischen Innen und der Außenwelt, dezent zwischen die Ganzglasfenster eingearbeitete Glasschiebewände verlängern Terrasse oder Garten in den eigentlichen Wohnraum. Die gleichermaßen ästhetischen und robusten Konstruktionen aus Ganzglas eignen sich perfekt zur optischen Erweiterung des Wohnraums, und erlauben gleichzeitig größten Spielraum in der farblichen Gestaltung. Rahmenlose Ganzglasfenster bieten zahlreiche Möglichkeiten der Kombination von feststehenden und beweglichen Elementen, sind Energieeffizienz, sicher und elegant. Abhängig vom Gebäudetyp, etwa einem Neubau oder einem traditionellen Stein- oder Holzbau, wirken rahmenlose Ganzglasfenster entweder klassisch oder modern, d. h. rahmenlose Ganzglasfenster sind die optimale Bereicherung für jedes Baukonzept.

Weitere Themen neben hochwertige Schiebefenster, die Sie interessieren könnten: